Signal Iduna Bausparvertrag | Welcher Tarif lohnt sich?

Signal Iduna Bausparvertrag Tarife

Ausgezeichnet als beste Bausparkasse von Focus Money, haben wir uns die Signal Iduna Bauspar AG einmal genauer angesehen. Es gibt einen Signal Iduna Bausparvertrag: FREIraum. Frei wird hier nicht nur die Tarifbeschreibung geschrieben. Bei dieser Bausparkasse gibt es 4 unterschiedliche Tarifausführungen zwischen denen man jederzeit wechseln kann (außer F50). Finden Sie heraus, ob die Signal Iduna zu Ihnen passt.

Signal Iduna LogoSignal Iduna Bauspar AG im Überblick
  • über 166.000 Bausparverträge
  • verwaltet über 4 Milliarden Euro Bausparsumme
  • mehrfach ausgezeichnet von Focus Money
  • hohe Bonität (Rating A nach Assekurata)

Zur Signal Iduna Webseite

Signal Iduna Bausparkasse Kurzprofil

Gründung1999
AdresseSIGNAL IDUNA Bauspar AG
Kundenservice Finanzen
Kapstadtring 7, 22297 Hamburg
Telefon040 4124-7128
E-Mailservice@si-bausparen.de
TarifempfehlungFREIraum Bausparen F30 oder F50
1999 hat sich die Dortmunder Signal Versicherung mit der Hamburger Iduna Nova Gruppe zusammengeschlossen. Dadurch entstand die heutige Marke Signal Iduna, die heute als Finanzdienstleister für Versicherungen oder Baufinanzierungen bekannt ist. Das Hauptgeschäftsmodell basiert auf hauptsächlich freien, selbstständigen Versicherungsmaklern, die die Produkte von Signal Iduna vertreiben.
Good-to-know: Das Unternehmen ist in Form von Versicherungsvereinen organisiert. Die Signal Iduna ist zwar als Aktiengesellschaft gezeichnet, alle Anteile befinden sich aber im Besitz der Versicherungsvereine. Dadurch ist das Unternehmen keinen Anteilseignern verpflichtet und muss keine hohen Renditeziele erreichen. Die Signal Iduna Bauspar AG ist nur ihren Kunden verpflichtet.

Tarife: 1 Bausparvertrag und 4 unterschiedliche Tarife

Als Bausparkasse vertreibt Signal Iduna den Bausparvertrag „FREIraum Bausparen“ in 4 verschiedenen Ausführungen (F30, F40, F45, F50), die mit ziemlich guten Konditionen aufwarten können. Hier finden Sie alle Ausführungen für den FREIraum Bausparvertrag und eine Beispielrechnung.

Gemeinsamkeiten:

  • Mindestbausparsumme beträgt immer 5.000€
  • Guthabenverzinsung beträgt 0,5% pro Jahr
  • Pro Jahr 15€ Servicepauschale in der Spar- und Darlehensphase
  • Abschlussgebühr wahlweise bis 1% oder 1,6% der Bausparsumme. Wird 1,6% gewählt, kann die Bausparsumme im nachhinein bei den Varianten F30, F40, F45 kostenlos erhöht werden (maximal Verdopplung). Für F50 kann max. bis zur Hochsbausparsumme von 30.000€ kostenlos aufgestockt werden.

*Zwischen den Tarifen F30, F40, F45 kann problemlos jederzeit gewechselt werden.

Tipp: Sie haben eigene Erfahrungen mit einem Bausparvertrag bei der Signal Iduna? Dann schreiben Sie uns einen Kommentar am Ende dieses Artikels!

Variante F30: Frühe Zuteilung, Hohe Rückzahlungen

Geeignet für EMPFEHLUNG:
Darlehensnehmer, die eine frühe Wahlzuteilung anstreben.
Mindestsparbetrag 30% der Bausparsumme
Bausparsumme min. 5.000€ nach oben ist keine Grenze gesetzt
Guthabenzins 0,50%
Sollzins Darlehensphase 2,95%
Abschlussgebühr 1% oder 1,6%

Einschätzung für den FREIraum F30 Bausparvertrag:

Der Tarif F30 ist auf eine frühe Zuteilung ausgelegt. Hier muss man nur 30% der Bausparsumme ansparen, um an das Darlehen von 70% zu gelangen. Im Vergleich zu den Tarifen F40 und F45 zahlt man das Darlehen fast doppelt so schnell zurück, was dazu führt, dass man im Vergleich auch fast doppelt so hohe monatliche Zins- und Tilgungsraten zu zahlen hat. Der Darlehenszins von 2,95% ist nicht unbedingt teuer aber im Vergleich zu den Tarifen der Alten Leipziger Bauspar recht hoch.

Variante F40: Klassisch

Geeignet für Standard Bausparvertrag für alle Gruppen.
Mindestsparbetrag 40% der Bausparsumme
Bausparsumme min. 5.000€ nach oben ist keine Grenze gesetzt
Guthabenzins 0,50%
Sollzins Darlehensphase 2,75%
Abschlussgebühr 1% oder 1,6%

Einschätzung für den FREIraum F40 Bausparvertrag:

Dieser Tarif sticht nicht hervor oder punktet mit besonderen Vorzügen. Dieser Signal Iduna Bausparvertrag Tarif kann man als klassisch oder Standard ansehen. Die Zuteilung ab 40% Bausparsumme ist angenehm. Aufgrund der längeren Ansparphase muss während der Darlehensphase eine geringere Zins- und Tilgungsrate gezahlt werden.

Variante F45: Klassisch

Geeignet für Hausbau/-kauf oder Modernisierung in Zukunft.
Mindestsparbetrag 45% der Bausparsumme
Bausparsumme min. 5.000€ nach oben ist keine Grenze gesetzt
Guthabenzins 0,50%
Sollzins Darlehensphase 2,50%
Abschlussgebühr 1% oder 1,6%

Einschätzung für den FREIraum F45 Bausparvertrag:

Höherer Mindestsparbetrag bedeutet auch weniger Darlehen. Das Ansparen von 45% der Bausparsumme belohnt Signal Iduna mit einer geringeren monatlichen Zins- und Tilgungsrate. Betrachtet man denselben Zeitraum in der Ansparphase zu allen Tarifen, muss man bei F45 während der Ansparphase die höchste monatliche Sparrate leisten (– klar, hier muss ein höherer Mindestsparbetrag von 45% in der gleichen Zeit erreicht werden). Dieser Tarif ist zu empfehlen, wenn man sich mit dem Hausbau/-kauf Zeit lassen und eine recht hohe Bausparsumme anstreben möchte.

Variante F50: Modernisierung, Sparen, staatliche Förderung

Geeignet für EMPFEHLUNG:
Modernisierung/Sparen & staatliche Förderungen kassieren, mit Option auf günstiges Darlehen bis zu 15.000€.
Mindestsparbetrag 50% der Bausparsumme
Bausparsumme min. 5.000€, max. 30.000€
Guthabenzins 0,50% + Zinsbonus mit 2fachen Guthabenzinsen
Sollzins Darlehensphase 2,25%
Abschlussgebühr 1% oder 1,6% (bei 1,6% Erhöhung bis zu 30.000€ Bausparsumme möglich)

Einschätzung für den FREIraum F50 Bausparvertrag:

Hier werden Kunden belohnt, die einen Bausparvertrag vorrangig für Modernisierungen und als Sparprodukt nutzen wollen. Die geringe maximale Bausparsumme von 30.000€ ist der erste Indiz. Darüber hinaus hat man eine Chance auf einen Zinsbonus, der bei den anderen Tarifen nicht gegeben ist. Im Kleingedruckten steht zu dem Zinsbonus: „In Abhängigkeit der Umlaufrendite, Auszahlung nach Zuteilung mit Darlehensverzicht.“ Der Verzicht auf das Darlehen und das Ausdehnen der Ansparphase und Zuteilungsphase wird hier mit besseren Zinsen belohnt.

Zur Signal Iduna Webseite

Ist der Signal Iduna Bausparvertrag für junge Leute geeignet?

Der Tarif FREIraum F50 ist definitiv für junge Leute geeignet. Durch die geringe Bausparsumme sind geringe Sparraten möglich. Durch den Mindestsparbetrag von 50% kann die Ansparphase sowie Zuteilungsphase ausgedehnt werden, um von den Bausparvertrag staatlichen Förderungen zu profitieren und den Zinsbonus der Signal Iduna zu kassieren.

Junge Leute besitzen außerdem vor allem eines: Zeit. Wenn man in Zukunft einen Hausbau/-kauf anstreben möchte, sind noch die Tarife F40 oder F45 empfehlenswert.

Tipp: Bausparverträge und Vorteile für junge Leute gibt es auch bei der Schwäbisch Hall oder Alte Leipziger Bauspar.

Signal Iduna Bausparvertrag kündigen und abschließen: Nur mit Berater

Wie bei komplexen Versicherungsprodukten üblich, geht nichts ohne Berater. Einen Bausparvertrag schließen Sie bei Signal Iduna nur mit einem passenden Berater ab. Auf der Webseite von Signal Iduna haben Sie die Möglichkeit mit dem Service-Team in Kontakt zu treten und einen passenden Kontaktpartner zu finden. Möchte man seinen Signal Iduna Bausparvertrag kündigen, dann muss man ebenfalls seinen Berater kontaktieren.

Fazit: Lohnt sich der Bausparvertrag der Signal Iduna?

Das Unternehmen ist ein starker Finanzdienstleister. Die Bausparabteilung der Signal Iduna kann sich ebenfalls sehen lassen. Die verschiedenen Tarife sind attraktiv für unterschiedliche Personengruppen. Neben anderen Bausparkassen in unserem Vergleich ist die Signal Iduna Bauspar AG ein Top Anbieter, den man empfehlen kann.

Tipp: Sie haben eigene Erfahrungen mit einem Bausparvertrag bei der Signal Iduna? Dann schreiben Sie uns einen Kommentar am Ende dieses Artikels!

Zur Signal Iduna Webseite

Stern anklicken und dem Artikel eine Bewertung geben!
Anzahl der Bewertungen: 13
0 Kommentare
Im Text Feedback
Alle Kommentare ansehen